Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Übersicht Ausgangsrechnungen unter dem Menüpunkt Einnahmen

In der Übersicht aller erstellten Ausgangsrechnungen können Sie durch Ihre erstellten Ausgangsrechnungen blättern und Rechnungen sortieren. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Ausgangsrechnungen zu filtern und in einer CSV-Datei zu exportieren.
Beachten Sie: Ist eine Ausgangsrechnung bereits in einem DATEV-Export enthalten, können Sie diese nicht mehr bearbeiten oder löschen. Die entsprechenden Symbole werden Ihnen nicht mehr angezeigt.


a.) Neue Ausgangsrechnung erstellen

Mit dem Button "Neue Ausgangsrechnung erstellen" können Sie eine neue Ausgangsrechnung erstellen.


b.) Aktionsbuttons

i) Ausgangsrechnung ansehen
Mit Klick auf "Anzeigen" (Lupe-Symbol) in der Spalte "Aktionen", können Sie die gewählte Ausgangsrechnung ansehen.

ii) Ausgangsrechnung bearbeiten 
Mit Klick auf "Bearbeiten" (Stift-Symbol) können Sie eine Ausgangsrechnung bearbeiten.

iii) Ausgangsrechnung stornieren
Für bereits versendete Ausgangsrechnungen kann mit Klick auf "Stornieren" (Durchfahrt-Verboten-Symbol) eine Stornorechnung erstellt werden. Sehen Sie dazu Stornorechnung erstellen.

iv) Korrekturrechnung erstellen
Eine Korrekturrechnung kann nur für bereits versendete Ausgangsrechnungen erstellt werden. Bei Entwürfen, erscheint das Papierkorb-Symbol entsprechend nicht in der Aktionsspalte. Klicken Sie auf das Symbol zur Erstellung einer Korrekturrechnung (Stift auf Papier-Symbol) und Sie gelangen in die Ansicht zur Erstellung einer Korrekturrechnung.

v) Zahlungserinnerung erstellen
Mit Klick auf "Zahlungserinnerung erstellen" (Ausrufezeichen-Symbol) können Sie eine Zahlungserinnerung für überfällige Ausgangsrechnungen erstellen.

vi) Ausgangsrechnung löschen
Mit Klick auf das Papierkorb-Symbol können Sie die letzte Ausgangsrechnung löschen. Ausgangsrechnungen im Entwurfsmodus können direkt gelöscht werden. Sie gelangen hierdurch in den Löschen-Dialog, sodass ein versehentliches Löschen möglichst verhindert wird. Bei bereits verschickten Rechnungen, können Sie immer nur die letzte Rechnung löschen, falls diese noch nicht im DATEV-Export verschickt wurde.


c.) Seitennavigation

Mit der Seitennavigation können Sie durch alle Seiten der erstellten Ausgangsrechnungen blättern.


d.) CSV-Export

Mit Klick auf "CSV-Export" können Sie Ihre Ausgangsrechnungen in einer CSV-Datei herunterladen. Der Download startet automatisch nach dem Klick auf "CSV-Export".


e.) Detailfilter einblenden

Mit dem Button "Filter einblenden" können Sie eine detaillierte Filtermaske aufrufen. Sehen Sie dazu Ausgangsrechnungen filtern.


f.) Schnellfilter

Sie können Ihre Ausgangsrechnungen anhand der Statusmeldung filtern. Mit einem Klick auf den jeweiligen Status wird der Filter aktiviert. Der aktuell aktivierte Filter wird mit einem blauen Unterstrich markiert. Mit einem Klick auf "Alle" werden wieder alle Ausgangsrechnungen angezeigt.


g.) Sortierung

Sie können die Ausgangsrechnungen nach den angezeigten Feldern sortieren. Klicken Sie erneut auf den gleichen Spaltenkopf, wird die Sortierrichtung entsprechend umgekehrt.


h.) Bestehende Ausgangsrechnung importieren

Hier haben Sie die Möglichkeit eine Ausgangsrechnung zu importieren


i.) Rechnungsstatus

i) Status "Storniert"
Wenn Sie die Ausgangsrechnung storniert haben, springt diese in den Status "Storniert". 

ii) Status "Bezahlt"
Wenn eine Ausgangsrechnung vollständig bezahlt wurde, und der Kontoumsatz zugeordnet wurde, springt die Rechnung in den Status "Bezahlt". 

iii) Status "Erinnert"
Wenn Sie eine Zahlungserinnerung für eine Überfällige Rechnung erstellen, erhält diese den Status "Erinnert". Die geklammerte Ziffer hinter dem Status Erinnert zeigt an, wie oft Sie eine Zahlungserinnerung für diese Rechnung erstellt haben.

iv) Status "Überfällig"
Eine Ausgangsrechnung erhält den Status "Überfällig", falls das von Ihnen eingestellte Fälligkeitsdatum überschritten wird. 

v) Status "Teilzahlung"
Wenn Kontoumsätze einer Ausgangsrechnung zugeordnet wurden, dieser zugeordnete Kontoumsatz jedoch noch nicht dem vollen Rechnungsbetrag entspricht, springt die Rechnung in den Status "Teilzahlung".

vi) Status "Unbezahlt"
Wenn der Ausgangsrechnung noch keine Kontoumsätze zugeordnet wurden und diese noch nicht überfällig ist, springt die Rechnung in den Status "Unbezahlt".

vii) Status "Entwurf"
Sobald eine neue Ausgangsrechnung als Entwurf gespeichert wird, springt diese in den Status "Entwurf". Wenn Sie den Entwurf bearbeiten und als Rechnung versenden, wird der Entwurf zu einer Rechnung und der Entwurfstatus wechselt zunächst in den Status "Überfällig" oder "Unbezahlt". Diese können Sie dann weiter bearbeiten. 





  • No labels